Esche cremebeige aus der PURE COLLECTION von ter Hürne

Parkett als Bodenbelag

ist ein Fußbodenbelag aus Holz für Räume in geschlossenen Gebäuden. Das Holz, in der Regel Hartholz von Laubbäumen, wird dazu in kleine Stücke gesägt und nach bestimmten Mustern zusammengesetzt.

 

 

Massivparkett

besteht aus Massivholzstücken; mehrere Ausführungsarten werden unterschieden: Stabparkett, Mosaikparkett, Lamparkett, Hochkantlamellenparkett, Parkettdielen... Massivparkett wird üblicherweise roh verlegt und dann mit der Parkettschleifmaschine in mehreren Schleifgängen abgeschliffen. Anschließend erfolgt die Oberflächeneredelung mit Parkettlack, Fußbodenöl oder Wachs. Die fortschreitende technische Entwicklung führte zur Herstellung von kalibriertem Massivparkett mit bereits werkseitig aufgebrachten Oberflächenbehandlungen. Gegenwärtig ist Massivparkett auch als Fertigparkett zu bekommen. Hierbei entfällt das Schleifen und Endbehandeln auf der Baustelle.

Mehrschichtparkett

wird auch Fertigparkett genannt. Es hat auf Grund seines 3-schichtigen Aufbaus eine höhere Verwerfungsfestigkeit und kann deshalb auch lose, ohne vollflächige Verklebung, oft in einem Klick-System auf eine Unterlagsmatte verlegt werden.

Die sichtbare Oberflächenschicht ist hier oft nur noch 2 bis 4 mm dick und auf einer oder mehreren Trägerschichten aus billigerem Nadelholz oder auf eine Trägerplatte aus Holzwerkstoff geklebt. Das Schleifen nach der Verlegung entfällt, da die einzelnen Elemente bereits fertig geschliffen und oberflächenbehandelt sind.

(Auszug aus Wikipedia)

Zwei-Schicht-Parkett

ist eine Mittellösung zwischen Massivparkett und Fertigparkett. Die obere Schicht besteht aus Massivholz. Die untere Schicht ebenfalls aus Massivholz oder einem anderen Material (Mehrschichtplatte, querverleimtes Massivholz). Durch die untere Schicht wird die obere Massivholzschicht gehindert , zu quellen oder zu schrumpfen, und der Parkettboden neigt weniger dazu, sich zu verziehen. Die Nutzschicht von Zwei-Schicht-Parkett ist die gleiche zu Massivparkett. Die Verarbeitung erfolgt beim Zwei-Schicht-Parkett wie beim Massivparkett meist durch vollflächiges Verkleben. Dies ist aber einfacher zu bewerkstelligen als beim Massivparkett, weil beim Zwei-Schicht-Parkett schon eine fertige Oberfläche aus mehreren Parkettstäben vorhanden ist.

Klickparkett

Bei Klickparkett handelt es sich um eine Parkettvariante, die ohne Leim oder Kleber zu verlegen ist. Die meisten Handwerker kennen das Klick-System vor allem aus dem Bereich des Laminats. Bei Parkett-Klick-Systemen gibt es verschiedene Verbindungssysteme. Entweder werden zwei Parkettstücke verbunden, indem durch waagrechtes Anklopfen an der Stirn- und Längsseite der Bretter ein Nut- und Feder-System einrastet. Oder ein Parkettstück wird längsseitig eingeklickt, dann abgekappt und Zu guter Letzt an der Stirnseite waagrecht eingeschoben.

Weil nicht geleimt werden muss, entfallen auch die Trocknungszeiten. Ein Klickparkett kann sofort nach dem Verlegen betreten und voll genutzt werden. Durch das Klick-System kann der Parkettboden beim Auszug einfach mitgenommen und in der nächsten Wohnung wieder verwendet werden. Allerdings passen bereits zugeschnittene Parkettstücke natürlich nicht in jede Wohnung.

 

Schlagwörter:

Parkett, Parkettverlegung, Parkett verlegen lassen, Parkett Leipzig, Parkettrückbau, Parkett auf Fussbodenheizung, Klickparkett, Parkettdekor, Parkettverleger, Parkettreinigung, Parkett als Bodenblag, Parkettaufbau, Ferigparkett

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

Telefon: 0341 - 4291568

Telefax: 0341 - 26311171

Handy : 0160 - 94451405

info@laminatexpress.de

Kontaktformular.

Aktuelles

 

 

 

 

 

 

 

Erleben Sie die Vielfalt der Bodengestaltung. 

In unserer  Ausstellung in Leipzig finden Sie verschiedenste Muster für Laminat-, Parkett-, Kork- und Lederböden. Nach einer Terminvereinbarung beraten wir Sie gern.

 

NEUER SHOWROOM

- ab 02.01.2017

Erleben Sie auf 100qm Austelleungsfläche unsere Vielfalt der Bodenbeläge. Über 120 verschiedene Dekore warten auf Sie.

 

 

 

 

 

Parkettfussboeden Leipzig